Von der mannigfachen Bedeutung des Seienden nach Aristoteles, Franz Brentano, Werner Sauer
Franz Brentano,Werner Sauer

Von der mannigfachen Bedeutung des Seienden nach Aristoteles

1.311 Druckseiten
<!doctype html public «-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en»> http-equiv=content-type> Franz Brentano’s 1862 dissertation represents a milestone in the systematic exploration of Aristotelian metaphysics in the nineteenth century. The focus of the work is on the Aristotelian table of categories, and specifically on demonstrating its systematic deducibility. The meticulous analyses in the work will continue to provide insights and incentives for fruitful contemporary research on Aristotle.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)