Das Geheimnis des stummen Kriegers – Ein Abenteuer aus dem alten China, Franjo Terhart
Bücher
Franjo Terhart

Das Geheimnis des stummen Kriegers – Ein Abenteuer aus dem alten China

Eine abenteuerliche Suche im China der Kaiserzeit!
Der Junge Cao Shi lebt im China zur Zeit des ersten Kaisers (221–216 v. Chr.). Sein Vater Cao Shi, welcher Armbrustschütze der kaiserlichen Armee ist, scheint spurlos verschwunden. Gleichzeitig macht seine Freundin Meiling eine ungewöhnliche Entdeckung. In einem Feld fällt ihr der Kopf einer kleinen Tonfigur in die Hände, die Cao Shis Gesichtszüge hat. Könnte sein Verschwinden tatsächlich mit den Terrakotta-Kriegern zu tun haben, die für das Mausoleum des Kaisers gedacht sind?

Autor Franjo Terhart, was für Franz-Josef Terhart steht, wurde 1954 in Essen geboren. Er absolvierte ein Studium zum Latein— und Philosophielehrer und arbeitete von 1981 bis 1985 in diesem Beruf. Bereits während seines Lehramtsstudiums begann er als Dozent für Literatur und Philosophie zu arbeiten und war außerdem journalistisch für den WDR und einige Zeitungen, darunter die Neue Rhein Zeitung, aktiv. Zwischen 1991 und 2016 war Terhart in Neukirchen-Vluyn freiberuflich als Kulturbeauftragter tätig. Die Schwerpunkte seiner Literatur sind Kinder— und Sachbücher und darüber hinaus Irland.
69 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)