Torn 8 - Sand des Todes, Michael J.Parrish
Bücher
Michael J.Parrish

Torn 8 - Sand des Todes

Lesen
»Mein Name ist Torn. Ich habe das Ende der Menschheit gesehen und trachte danach, es zu verhindern. Dies ist meine Geschichte …«

Torns Suche nach dem geheimnisvollen “Daemonichron” geht weiter: Eine neue Spur führt den Wanderer der Zeit in den afrikanischen Dschungel. Beim Versuch, den Schlüssel zu finden, kommt er mit den Betreibern eines Versuchslabors in Konflikt, die einer geheimnisvollen Organisation angehören, befehligt von einer ominösen Machtgestalt. Gleichzeitig lässt das Schicksal Torn auf einen aus dem Labor geflohenen, intelligenten Gorilla treffen – doch diese erste Begegnung wird nicht die letzte sein …

Der rote Planet – Mars – ist Torns nächstes Ziel. Die einst blühende Kultur des Planeten steht kurz vor dem Untergang, ein Bürgerkrieg scheint kaum noch abwendbar zu sein. Torn wird bei seiner Suche in die Angelegenheiten der Sterblichen gezogen, als sich eine Partei des Marsvolkes mit den Grah'tak verbündet. Torn schlägt sich auf die Seite der Kaste der Wissenschaftler, um deren finstere Feinde zu bekämpfen …
273 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)