Die Nächte der Venus, Isabell Alberti
Isabell Alberti

Die Nächte der Venus

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Preisaktion: 2,99 Euro statt 6,99 Euro für einen begrenzten Zeitraum!

Am Vorabend der Gladiatorenkämpfe im Colosseum sieht die schöne Patrizierin Caelia ihn zum ersten Mal – den starken Gladiator Widar, der mit Bravour seine Gegner in der Arena bezwingt. Caelia hat nur noch eines im Sinn, nämlich in Widars muskulösen Armen zu liegen und von ihm nach allen Regeln der Kunst verführt zu werden.
Sie arrangiert ein sinnliches Stelldichein, bei dem beide von einer Woge der Lust davongetragen werden. Jedes ihrer Treffen wird leidenschaftlicher und in beiden erwachen Gefühle füreinander.
Doch auch der Imperator Domitian beansprucht Caelias Aufmerksamkeit und erwartet, dass sie bei seinen erotischen Festlichkeiten teilnimmt. Die junge Frau erlebt immer exotischer werdende Spielarten der Lust.

Rom zur Zeit der Antike – brutale Gladiatorenkämpfe und ausschweifende Orgien.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
304 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)