C.T. Mehrhof

Herr Pfefferminzky über dem Regenbogen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Regenbogen Yetis und Regenbogen Menschen!Dieses Mal ist in der Lüneburger Heide wirklich der Teufel los. Und zwar richtig. Das geheimnisvolle Buch der alten Druiden ist einem argen Bösewicht in die Hände gefallen. Was nun? Die Anderswelt steht Kopf und Herr Pfefferminzky hat ganz eigene Probleme, sich eines danebengegangenen Zaubers zu entledigen! Er kommt nicht mal dazu, Ringelsocken zu klauen. Sein immer bunter werdendes Fell wächst und wächst. Wieder mal hilft ihm seine kleine Menschenfreundin Maya aus dem Schlamassel und holt ihn zu sich nach Hause auf den Gutshof derer von Möhrendorfs, was jedoch nicht ohne die ein oder andere Verwirrung vonstattengeht. Wie man sich denken kann!Abenteuerlich wird es auch für Mayas Tante Charlotte, genannt Charly, die sich Hals über Kopf in eine Motorradfahrerin aus Graz verliebt hat Während unser Held als unsichtbarer Gast auf dem Dachboden des Reithofes wohnt, außer Maya kann ihn ja kein Mensch sehen, überstürzen sich die Ereignisse, die bereits in der tiefen Vergangenheit ihren dramatischen Lauf genommen haben. Um dieses geheimnisvolle Buch, dessen Schrift nur Gelehrte lesen können, entbrennt ein Kampf. Hand in Pfote müssen unsere beiden Freunde, Maya und Herr Pfefferminzky, so einige Abenteuer bestehen …
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
104 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)