Angst ist doof – Mutgeschichten für Schulkinder, Elke Bräunling
Bücher
Elke Bräunling

Angst ist doof – Mutgeschichten für Schulkinder

“Schule ist toll”, sagen viele Kinder. “Schule ist doof”, sagen aber eben so viele. Dabei ist es in den meisten Fällen nicht die Schule, die sie “doof” finden. Nein, es ist die Angst vor der Schule oder vor den Mitschülern. Die Angst, ausgelacht oder gehänselt, von Mitschülern geschlagen, geschubst oder gemobbt zu werden. Ohne diese Angst nämlich würden bis auf wenige Ausnahmen fast alle Kinder “Schule ist toll” sagen.
Die Erzählungen in diesem eBook nehmen sich dieses Themas an. Sie machen Kindern Mut, sich nichts daraus zu machen, wenn sie wegen eines Spitznamens, so wie Gina Glühwürmchen aus der Geschichte, ausgelacht oder wie Florian wegen der neuen Brille gehänselt werden. Es ist auch nicht schlimm, neu in eine Klasse zu kommen, so wie es Eva mit ihrem Angstkäfertanz im Bauch und Christian nach dem Umzug ergeht. Diese und weitere Geschichten helfen Kindern, Schule — und auch den Schulweg — nicht beängstigend zu empfinden. Schule ist nämlich toll. Und die Freundschaft zu Mitschülern auch.
Inhalt:
— Jule und der Wunderstein
— Angstkäfertanz in Evas Bauch
— Ein Indianer kennt keinen Schmerz
— Angst ist doof
— Christian und die Ballonfahrt
— Der Spitznahme «Glühwürmchen» klingt lieb, nicht?
— Florian will keine Brillenschlange sein
— Der Nebelgeist
17 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2010

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)