Markus Tröltzsch,Matthias Tröltzsch,Philipp Kauffmann

Medizin in der täglichen zahnärztlichen Praxis

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Bedeutung der Medizin in der Zahnmedizin liegt allein schon darin begründet, dass kaum ein Arzt von den Patienten häufiger gesehen wird als der Zahnarzt. Dement sprechend kommt Zahnmedizinern einerseits bei der Früherkennung internistischer Erkrankungen eine besondere Bedeutung zu, während andererseits bereits vorliegende Allgemeinerkrankungen einen Einfluss auf die zahnärztliche Behandlung haben. Der vieldiskutierte Effekt der Alterung der Gesellschaft — mit Multimorbidität und Multimedi kation — verstärkt diese Tatsache noch ganz erheblich und macht die Relevanz medizinischen Wissens im zahnärztlichen Alltag deutlich.

Dieses Buch der drei Herausgeber mit Doppelapprobation in Zahnmedizin und Humanmedizin vermittelt das für den Praxisalltag notwendige Wissen und unterstützt die Planung zahnärztlicher Behandlungen unter Berücksichtigung der verschiedenen medizinischen Herausforderungen. Bei der Behandlung auftretende Symptome werden besprochen und das Vorgehen problem— und handlungsorientiert dargestellt. Jeder Beitrag im Buch ist so verfasst, dass er für sich allein steht und je nach thematischem Interesse einzeln gelesen werden kann. Mit einem abschließenden Kapitel zur Gesunderhaltung des zahnärztlichen Teams sorgt das Buch für Souveränität im zahnärztlichen Alltag.

Die Inhalte des Buches basieren zum Teil auf Beiträgen der Zeitschrift Quintessenz Zahnmedizin (Rubrik “Allgemeinmedizin”) und wurden von den Herausgebern im Hinblick auf ein praxistaugliches Konzept zusammengestellt.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
1.154 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)