Irmgard Hochreither

Schöner Mist – Mein Leben als Landei

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Seitdem ihr Mann sie in ein kleines Dorf im Wendland geschleppt hat, ist Irmgard Hochreither infiziert.
Diagnose: Landlust-Virus.
Bis dahin war sie ein überzeugter Stadtmensch: Sie kaufte ihr Basilikum im Supermarkt und war glücklich, ihre Wochenenden in der Hamburger City verbringen zu dürfen. Wenn Freunde dazu einluden, sie endlich einmal in deren ländlichen Refugien zu besuchen, keimte in ihr sofort der Verdacht: Die langweilen sich doch zu Tode auf dem platten Land…
Das Buch erzählt vom Start in ein neues Doppelleben zwischen Großstadt und Dorfgemeinschaft — und von der überraschenden Anziehungskraft einer überschaubaren Welt, in der Langeweile keine Chance hat.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
174 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)