Bücher
Friedrich Maximilian Klinger

Reisen vor der Sündfluth

Klingers orientalische Phase mit diesem Roman als Hauptwerk zeichnet sich durch seine fiktiven Erzählungen, die er einem Sultan vorliest, und der darin versteckten Gesellschaftskritik aus.
315 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)