Bücher
Johannes Scherr

Gesammelte Werke von Johannes Scherr

Diese Ausgabe der Werke von Johannes Scherr wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.
Inhalt:

Historisch-politische Werke

Deutsche Kultur— und Sittengeschichte

Band I. Vorzeit und Mittelalter

Band II. Das Zeitalter der Reformation

Band III. Die neue Zeit

Schiller

Johann Gottlieb Fichte

Goethe

Mohammed und sein Werk

Das Passionsspiel von Gmünd

Wann, wie und durch wen Amerika zuerst entdeckt wurde

Octoberfeuer

Der letzte Sonnensohn

Kanossa

Die Nihilisten

Romane

Die Pilger der Wildnis

Die Tochter der Luft

Michel

Nemesis

Erzählungen

Rosi Zurflüh

Brunhild

Werther-Graubart

Der Ring

Essays

Grössenwahn

Der weiße Schrecken

Gefängnißleben zur Schreckenszeit

Biografie

Johannes Scherr — Ein «unentwegter"" Kämpfer

Johannes Scherr (1817–1886) war ein deutscher Kulturhistoriker und Schriftsteller. Scherr legte eine Vielzahl kulturhistorischer Veröffentlichungen vor, von denen am einflussreichsten die Deutsche Kultur— und Sittengeschichte war. Daneben verfasste er auch Romane und Erzählungen.»
4.970 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)