Die Geschichte der Elster, Anna Schilasky
Bücher
Anna Schilasky

Die Geschichte der Elster

Frühjahr 2014: Als sie zum ersten Mal in ihrem Leben stiehlt, hat sie ihre Arbeit verloren und versucht mühsam ihre bisherige Alltagsstruktur aufrechtzuerhalten. Sie begegnet einer Frau, die ihr sehr gefällt. Seit sie verliebt ist, geschehen zuweilen unglaubliche Dinge: eine Brotkette baumelt am Heißluftballon, Häuser werden plötzlich baufällig und Buchstaben fallen aus dem Buch ihrer Freundin. Schließlich mündet nicht nur ihr Leben in eine Katastrophe. Die Menschen um sie herum werden evakuiert oder in Arbeitslagern untergebracht. Dabei gibt es eine stetige Entwicklung hin zu einer totalitären Struktur, die kaum noch Spielraum für freie Entscheidungen zulässt. Doch nichts ist wirklich so, wie sie glaubt …
122 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)