Ines Witka

Die Nacht der Masken

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ein Besuch auf der Nacht der Masken ist ein erotisches Feuerwerk für alle Sinne. Die Gesichter hinter Masken verborgen fühlen sich die Menschen frei, gesellschaftliche Konventionen außer Acht zu lassen.
Maskiert und stilvoll genießen die Besucher den großen Freiraum, der ihnen die Zugehörigkeit zu einem Zirkel von Gleichgesinnten bietet. Sie treffen sich auf historischen Schlössern zum Feiern, zum Lieben und für ein sinnliches Abenteuer. Hier werden geheime Träume verwirklicht. Im herrschaftlichen Rittersaal speisen und dabei den Blick einer schönen, mit einem Hauch von Nichts bekleideten Frau spüren.
Mit einem gekühlten Champagner in der Hand Beobachter einer kunstvollen Fesselung werden. Selbst an dekadenten Ausschweifungen teilhaben. Dies sind Momente, die sich ins Gedächtnis brennen. Die Maskerade schützt die eigene Identität und bietet die Möglichkeit ein anderer zu sein.
Wie fühlt es sich an, beim Sex beobachtet zu werden? Mit einer Fremden ein erotisches Spiel anzubahnen? Als Frau eine Frau zu lieben? Eine schmerzhafte Züchtigung zu erdulden und sie doch lustvoll zu genießen? Sich die Geliebte zu unterwerfen? Die Besucher der Nacht der Masken erzählen Ihnen davon. Die Autorin Ines Witka beschreibt nicht nur ihre persönlichen Eindrücke, sondern zeigt in 12 Reportagen die besonderen Menschen hinter der Maske. Sie schildern ihre Beweggründe, sich am Spiel der Verführung auf der exklusivsten Erotikparty der Welt zu beteiligen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
264 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2011
Verlag
Gatzanis

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)