Bücher
Edmond de Goncourt

Hokusai

Katsushika Hokusai (1760–1849) ist mit seinen eleganten Gemälden und meisterhaften Holzschnitten der international renommierteste Künstler Japans. Als ein Meister der Ukiyo-e-Kunst transferierte er alleine diese Kunstform von einem einfachen, auf Abbildungen von Kurtisanen und berühmten Schauspielern fokussierten Stil zu einem gehobeneren Stil, der die Schönheit der Natur durch Landschaften und Tierwelten darstellt. Der Stil und die Gegenstände in seiner Kunst entwickelten sich so oft weiter, wie er seinen Namen änderte. Aber Hokusais künstlerisches Talent blieb beständig, und er hatte eine einflussreiche Rolle auf spätere Kunstrichtungen wie den Jugendstil und den Impressionismus.
569 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Verwandte Bücher

Andere Versionen

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)