Bücher
Barbara Logar

Klassenkampf – alle gegen eine

In ihrer neuen Schule wird die 15jährige Eva von den Mitschülerinnen gemobbt, von den Lehrern schikaniert und von ihren Eltern ignoriert. Sie flüchtet sich ins Internet, wo sie beim Chatten einen 16jährigen Hobby-Handballer kennen— und lieben lernt. Er gibt ihr Halt, den sie jedoch verliert, als sich der Junge wegen eines anderen Mädchens von ihr abwendet. Auch in der Schule wird alles schlimmer: Evas Zensuren verschlechtern sich, sie wird ausgegrenzt und sogar bedroht. Es dauert nicht lange und sie läuft Gefahr, an ihrem Kummer zu zerbrechen; Selbstmord ist plötzlich kein ihr fremder Gedanke mehr.Als sie zufällig mit dem Fechtsport in Berührung kommt und die junge, ehemalige Degenmeisterin Anna kennenlernt, die seit einem Autounfall im Rollstuhl sitzt, nimmt ihr Leben unerwartet eine Wendung.
274 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)