Endlich allein, Jürgen Seibold
Jürgen Seibold

Endlich allein

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Roswitha Herbst, gerade mit Gipsfuß aus dem Krankenhaus entlassen, muss gleich nach ihrer Abwesenheit die Kehrwoche kontrollieren. Natürlich nicht ordentlich gemacht, stellt sie befriedigt fest. Aber ihr Triumph über die Nachbarn hält nicht lange vor — keine zehn Minuten später liegt sie tot vor ihrer Tür, in einer Lache aus Gsälz, Saft und Blut, erschlagen mit der eigenen Spätzlespresse.

Der verzwickte Fall bringt Kommissar Schneider und seinen Kollegen Ernst schier zur Verzweiflung. War es das attraktive lesbische Paar aus dem zweiten Stock, der Säufer aus dem Erdgeschoss oder haben etwa die Kinder der Ermordeten ihre Hand im Spiel? Oder steckt am Ende noch viel mehr dahinter?
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
244 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)