Bomba auf düsterer Fährte, Roy Rockwood
Bücher
Roy Rockwood

Bomba auf düsterer Fährte

Im sechsten Band — Bomba auf düsterer Fährte — befindet sich der Dschungelboy auf dem Rückweg zu Cody Casson, zum Dorf der freundlichen Araos und Häuptling Hondura. Dabei gerät Bomba in eine Höhle, die sich düster und scheinbar endlos, dazu von Abgründen und Schluchten durchzogen, unterirdisch ausbreitet. Auf dem Weg hinaus versperrt ein Schlangensumpf den Weg in die Freiheit. Wieder auf der Erdoberfläche, begegnen Bomba und Gibo der Besatzung eines Flugzeugs. Der Pilot und sein Helfer sind auf der Suche nach ihrem Gefährten, der im Urwald verschwunden ist. Danach durchqueren Bomba und Gibo einen Wald von Colopichi-Bäumen, deren giftige Ausdünstungen sie fast das Leben kosten. Zuletzt fallen sie in die Hände von Kannibalen. Nach überstandenen Gefahren erreichen Bomba und sein Gefährte endlich das heimische Dorf.

Zur Reihe siehe Band 1.
150 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)