Der Mensch als Weib, Lou Andreas-Salomé
Bücher
Lou Andreas-Salomé

Der Mensch als Weib

Die Aufsätze und Essays zu philosophischen Themen, die vor dem Hintergrund der Frauenbewegung um 1900 ihre Gedanken zum Selbstverständnis der Frau und dem Verhältnis der Geschlechter zueinander darlegen, zeigen das eigenständige und unabhängige Denken Lou Andreas-Salomés.
Der Aufsatz “Der Mensch als Weib” erschien 1899 zeichnet detailliert das Frauenbild Lou Andreas-Salomés, das in die Debatte um die kreativen Fähigkeiten der Frau eingreift.
50 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)