Die philosophische Therese, Jean-Baptiste Boyer Marquis d' Argens
Bücher
Jean-Baptiste Boyer Marquis d' Argens

Die philosophische Therese

Lesen
157 Druckseiten
Zwischen 1730 bis 1731 nahm d'Argens, seinen eigenen Angaben zufolge, als Augenzeuge an dem in Aix-en-Provence verhandelten Prozess gegen den Jesuitenpater Jean-Baptiste Girard teil, der angeklagt war, seine Beichttochter verführt zu haben. Die die gesamte europäische Öffentlichkeit bewegende Affäre bildet die historische Folie für den 1748 erstmals erschienenen Roman „Thérèse philosophe"
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)