Der letzte Skat, Germaine Adelt
Bücher
Germaine Adelt

Der letzte Skat

Lesen
Germaine Adelt schreibt von Klaviersonaten und Eckkneipen, von Aprikosenlikör und Zuckerkuchen, von Bushaltestellen und Kurierdiensten. 22 Geschichten aus dem Leben, die man lesen sollte, wenn man für das Leben gewappnet sein will.
68 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)