Mami 1816 – Familienroman, Eva-Maria Horn
Bücher
Eva-Maria Horn

Mami 1816 – Familienroman

Seit über 40 Jahren ist Mami die erfolgreichste Mutter-Kind-Reihe auf dem deutschen Markt! Ein Qualitätssiegel der besonderen Art, denn diese einzigartige Romanreihe ist der Maßstab und einer der wichtigsten Wegbereiter für den modernen Familienroman geworden. Weit über 2.600 erschienene Mami-Romane zeugen von der Popularität dieser Reihe.

«Auf keinen Fall wird diese Wohnung an ein Ehepaar mit Kindern vermietet. Unter gar keinen Umständen.» Theodor Brausewetter, der reiche Bauunternehmer, dem Wohnungen und Häuser gehörten, schlug zur Bekräftigung mit der Faust auf den Tisch. Das Glas, in dem Beruhigungstee vor sich hindampfte, schwankte bedenklich. «Sieh mich nicht an, Tochter, als wäre ich ein Unmensch», schnaubte der Mann. Er warf anklagende Blicke zwischen Frau und Tochter hin und her. «Es gibt doch Dinge, die muß jeder begreifen. Haben wir nicht ständig Ärger mit den Wohnungen am Stadtpark? Immer, immer beschwert sich ein Mieter über Lärm und andere Belästigungen. Ständig muß etwas repariert werden. Nee, nee. Diese Wohnung über den Büroräumen bekommt nur der Mieter, den ich sorgfältig unter die Lupe nehme.
102 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)