Zoe Zander

Geraubte Seele

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Es begann vor 16 Jahren, als sie sich zwischen der Mutter und dem Mann, den sie liebte, entscheiden musste.
Von der Mutter fallengelassen und von ihrer Liebe nach einiger Zeit abgeschoben in ein Bordell, um seine Schulden abzuarbeiten, dort geschlagen, gedemütigt, gefangen gehalten, erstarrt sie in ihrem Schicksal, als ER sie zurückließ und dabei ihre Seele stahl.

Endlich frei hatte sie nur ein Ziel: Rache!

Um dieses Ziel zu erreichen entschied sie sich für das gleiche “Spiel” – allerdings nach “ihren Regeln”.

Kurz vor ihrem Ziel stellt sie auf einmal fest, dass es nicht mehr ihre Regeln zu sein scheinen ……

Zoe Zander verzichtet gewollt auf die Beschreibung persönlicher Attribute, die in den Tiefen der Seele so unbedeutend sind….

Den erstarrten Schmerz stellt sie durch teilweise sehr detaillierte Schilderungen ihrer Aufträge als “Sklavin” dar, und lediglich anhand ihrer (gewollt hervorgehobenen) Gedanken gelingt es dem Leser, sich ihrer Seele und ihrer Persönlichkeit zu nähern.

Zoe gelingt mit ihrem ersten veröffentlichten Werk ein sanftes Aufbrechen der Tabus rund um das Thema SM/BDSM. Ein Glossar rundet ihr Werk ab.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
106 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)