Bücher
Miltiadis Oulios

Die Grenzen der Menschlichkeit

Warum Angela Merkel am 15. Juli etwas richtig machte und warum wir uns die Frage stellen müssen, ob wir als Bürger dieser Welt selbst frei entscheiden dürfen, wo wir auf diesem Globus leben. Denn — so Miltiadis Oulios in seinem Kursbuch-Beitrag — Staaten markieren mit Abschiebungen, dass sie dieses Recht so nicht anerkennen. Ihnen stehen aber die Menschen gegenüber, die das Recht des Staates nicht anerkennen, ihnen Bewegungsfreiheit zu verwehren.
20 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)