Bücher
Rosa Luxemburg

Die industrielle Entwicklung Polens

Im Jahr 1897 wird Rosa Luxemburg in Zürich mit einer Arbeit über 'Die industrielle Entwicklung Polens' promoviert. In ihrer Doktorarbeit beschreibt Luxemburg die Industrialisierung Russisch-Polens seit 1820. Sie konstatiert die vollständige Integration der polnischen Wirtschaft in die Gesamtökonomie des Zarenreichs und die damit einhergehende Abhängigkeit. Ihr Doktorvater, Professor Julius Wolf lobt: 'Sie erschließt ihr Thema, ohne je weitläufig zu werden, und legt Zeugnis ab ebenso von theoretischer Begabung wie von praktischem Blick.' 1898 erfolgt ein weiterer Qualitätsbeweis: Der renommierte Leipziger Verlag Duncker & Humblot publiziert 'Die industrielle Entwicklung Polens' als Buch.
159 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Verlag
heptagon

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)