Bücher
Jens Seidel

Stille Menschen haben Tiefgang

Ist Schüchternheit gleichzusetzen mit Introvertiertheit? Was genau versteht man eigentlich unter “Introversion” oder einer introvertierten Persönlichkeit? Wie kommt es, dass es offenkundig zwei grundlegend unterschiedliche Persönlichkeitstypen gibt — nämlich introvertierte und extrovertierte Persönlichkeiten? Dieses Buch soll Einblicke in die introvertierte Persönlichkeit gewähren und aufzeigen, was Introversion eigentlich ist. Handelt es sich um angeborenes oder erlerntes Verhalten? Ist Introversion überhaupt eine Verhaltensweise? Wie kann man die introvertierte Persönlichkeit erklären? Welche Vorteile haben introvertierte Persönlichkeiten gegenüber extrovertierten Menschen? Wie können sich Introvertierte Gehör verschaffen? Welche Vorteile haben Introvertierte im Berufs— und Privatleben? Das Buch soll außerdem extrovertierten Persönlichkeiten ermöglichen, mit Introvertierten besser zu kommunizieren. Denn notwendigerweise treffen Extravertierte und Introvertierte in Arbeits— und Lebenswelt aufeinander. Weil beide Persönlichkeitstypen sich aber so grundlegend unterscheiden, kommt es dabei häufig zu Missverständnissen oder dem Grundgefühl der Fremdheit und Andersartigkeit des jeweils anderen.
44 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)