Bücher
Marvin Ruppert

Ich mag Regen

Scheitern im Hosentaschenformat!

In nicht weniger als 137 Prozent der Werke der Weltliteratur muss die Liebe als Thema herhalten — in nur (gerundeten) 0 Prozent geschieht dies auf so humorvolle Weise wie in diesem Buch. Denn in der Liebe gibt es viele Möglichkeiten zu scheitern, und Marvin Rupperts Anti-Held hat sie alle ausprobiert.

Pointiert und subtil komisch lässt Ruppert seinen jungen Anti-Helden am Scheitern anderer teilhaben oder stürzt ihn direkt selbst in die Abgründe erstickter Leidenschaft. Die Widersacher sind vielfältig: hinterhältiger Heuschnupfen, feindselige Kuscheltiere, die fatale Kombination aus Eifersucht und Mario Kart als Trennungskatalysator und immer wieder die eigene Lethargie und Geistesabwesenheit.

Dabei hat der Marburger Lesebühnenautor und Slam-Poet den perfekten Umgang mit dem Scheitern gefunden: Selbstironie und Humor. 'Ich mag Regen' zeigt den wachen Blick eines müden Beobachters auf die Mysterien des Liebesalltags und vereint einundzwanzig clever konstruierte, zum Heulen lustige Kurzgeschichten in einem handlichen Immer-dabei-Buch.
91 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)