Das Gift der Toskana, Neubaur – Neubaur
Bücher
Neubaur – Neubaur

Das Gift der Toskana

Das Gift der Toskana führt als spannende Kriminalgeschichte in das Italien der Renaissance und verbindet medizinisches Wissen über Vergiftungen mit unterschiedlichen pflanzlichen Extrakten (sieben an der Zahl) mit einem ungewöhnlichen Mordmotiv. Zugleich ist der neue Roman der beiden Autoren ein stetes Lob der Toskana, ihrer landschaflichen Schönheit und kulinarischen Freuden.
197 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)