Perry Rhodan Neo 149: Preis der Freiheit, Madeleine Puljic
Bücher
Madeleine Puljic

Perry Rhodan Neo 149: Preis der Freiheit

Lesen
178 Druckseiten
Im Jahr 2036 entdeckt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff. In der Folge bricht für die Erde ein neues Zeitalter an. Doch 2051 werden Perry Rhodan, Atlan und Tuire Sitareh von einer unbekannten Macht entführt.
Rhodan und Sitareh finden sich im Sternenreich der löwenähnlichen Gurrads wieder. Beide hat das Geisteswesen ES auf dieselbe Mission geschickt — die Suche nach METEORA.
Nach vielen Schwierigkeiten entdecken sie die seltsame Wesenheit im Innern eines Schwarzen Lochs. Aus diesem müssen sie METEORA befreien, um sie ins heimatliche Solsystem zu bringen.
Dort steht die Menschheit indessen vor einer ungeheuren Herausforderung — die Memeter, die vor Jahrzehntausenden auf der Erde lebten, wollen die Bewohner der Erde auf eine andere Welt zwangsumsiedeln. Wenn die Menschheit überleben will, kostet es sie den PREIS DER FREIHEIT …
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)