Bücher
Jürgen Zöllner

Sterben müssen wir alle

“Das sichere Wissen um unsere Endlichkeit, das memento mori, ist vielleicht das Einzige, das mit Gewissheit nicht Vermutungswissen der Medizin bleiben wird — und nicht nur der Medizin.” Jürgen Zöllner über das Nicht-Wissen in der Medizin und ihre Ursache: die Komplexität des Gegenstandes, die allzu einfache Kausalitätsaussagen ausschließt.
16 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)