Jenseits des Äquators, Ferdinand Emmerich
Bücher
Ferdinand Emmerich

Jenseits des Äquators

Emmerich gehört zu den bekanntesten deutschen Reise— und Abenteuerautoren des beginnenden 20. Jahrhunderts. Dieses Buch führt ihn in die Anden nach Bolivien und Peru.
202 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)