1492 – das geheime Manuskript, Peter Gissy
Bücher
Peter Gissy

1492 – das geheime Manuskript

Der junge Novize Pedro kann sein Glück kaum fassen! Denn er bekommt die Möglichkeit mit Christoph Kolumbus auf Entdeckungsreise zu gehen. Das Ziel ist, den Seeweg nach Indien zu finden. Als er an Bord der Santa Maria ist, beginnt er einen Reisebericht zu schreiben. Aber direkt bei dem ersten Zwischenstopp wird die Stimmung düster. Denn am Strand von Gomera wird ein totes Mädchen gefunden, was eine Haarlocke und einen durchbohrten Tigerzahn in der Hand hat. Könnte es sich um einen Hinweis auf den Mörder handeln? Pedro kann nicht umhin einen Verdacht zu schöpfen. Beinhaltet einen Anhang zu Christoph Kolumbus und seinen Entdeckungsreisen.

Autor Peter Gissy wurde im Jahr 1947 geboren. Im medizinischen Bereich arbeitet er als freier Journalist. Gleichzeitig übersetzt und schreibt er jedoch auch Kinderbücher und Hörspiele. Darüber hinaus eroberte er sich auch bei den schwedischen Krimifreunden einen festen Platz, mit seiner Roman-Reihe über einen alleinerziehenden Journalisten Kent Mortland.
108 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)