Grundlagen der Biometrik, Helmuth Stoiber
Bücher
Helmuth Stoiber

Grundlagen der Biometrik

Biometrische Systeme haben bereits in vielen Bereichen unseres Alltags Einzug gehalten. Der erste Teil dieses shortcuts befasst sich mit den Grundlagen und Standards biometrischer Merkmale. Neben den Anforderungen an ein biometrisches System werden hier die Erfassung und die Weiterverarbeitung von Fingerabdrücken und Gesichtsbildern beschrieben. Daran anschließend werden die Standards für das Processing des jeweiligen biometrischen Systems konkret aufgezeigt. Im zweiten Teil werden zwei der am häufigsten eingesetzten biometrischen Technologien – Fingerabdruck und Gesichtsbild – detailliert beschrieben. Dabei stehen insbesondere die Konvertierung der Rohdaten sowie die anschließende Kodierung im Vordergrund. Weiterhin werden biometrische Standards, wie Fingerabdruck-Minuzien, Templates und Matching-Verfahren aufgezeigt. Flankierend sind anhand von frei verfügbaren Bibliotheken und Softwarepaketen die jeweiligen biometrischen Verfahren und Prozesse durch Samplecode veranschaulicht.
54 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)