Das Tanztheater Pina Bausch: Spiegel der Gesellschaft, Rika Schulze-Reuber
Rika Schulze-Reuber

Das Tanztheater Pina Bausch: Spiegel der Gesellschaft

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Pina Bausch hat mit ihrem Tanztheater Wuppertal den Bühnentanz revolutioniert. Einst als Provokateurin heftig kritisiert, wird die Schöpferin des Genres Tanztheater auch über ihren Tod hinaus weltweit gefeiert. Wo liegen die Gründe für diesen beispiellosen Erfolg? Was macht die Bausch-Stücke so einzigartig, obwohl sie viele Fragen aufwerfen? Wie es Pina Bausch gelang, ein spannendes und mitreißendes Tanztheater zu machen, entschlüsselt Rika Schulze-Reuber in ihrem fundierten Buch. Sie zeichnet die Entwicklung des Bühnentanzes bis zu den heutigen Akteuren nach und setzt den Schwerpunkt auf das einzigartige Werk von Pina Bausch. Anhand zahlreicher ausgewählter Stücke weist sie dem Leser Wege zur Annäherung an das schwierige und eigenwillige Schaffen einer ungewöhnlichen Frau, die über alle kulturellen Grenzen hinweg die Menschen in ihren Bann zieht.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
499 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)