Amedeo Modigliani, Jane Rogoyska, Frances Alexander
Bücher
Jane Rogoyska,Frances Alexander

Amedeo Modigliani

Lesen
Der Künstler Modigliani (1884–1920) fand wenig Glück in seinem Geburtsland Italien und nur Kummer in seiner Wahlheimat Frankreich. Aus dieser Traurigkeit heraus schuf er ein individuelles und außergewöhnliches Werk, das Einflüsse afrikanischer Kunst, des Kubismus und vieler betrunkener Nächte in Montparnasse in sich trägt.
Mit ihrer tiefen Sinnlichkeit und der fast aggressiven Nacktheit scheinen seine weiblichen Akte und deren geheimnisvollen Gesichter die Gesamtheit Modiglianis Leidens und Nichtanerkennung auszudrücken. Modigliani starb bereits im Alter von 36 Jahren.
Dieses Buch enthält Bilder, die damals große Skandale verursachten, heutzutage aber fast harmlos wirken.
167 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2005

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)