Blutleer, Silvia Kaffke
Bücher
Silvia Kaffke

Blutleer

Hat der Frührentner Rudi Hirschfeld wirklich sechs Morde begangen? Entlang der S-Bahn-Linie 1, quer durchs Ruhrgebiet, von Dortmund über Bochum, Essen, Mülheim, Duisburg und Düsseldorf, an sechs völlig unterschiedlichen Menschen mit völlig unterschiedlichen Methoden? Barbara Pross, Ex-BKA-Profilerin und Polizeiberaterin und Ruben Jakubian, der “Neue” beim LKA, stehen mit ihrer Soko vor der undankbaren Aufgabe, Hirschfelds Geständnis für die Staatsanwaltschaft mit Beweisen zu untermauern. Da bleibt Barbara wenig Zeit, sich um ihre handfeste Ehekrise zu kümmern. Gerade, als ihr Zweifel an Hirschfelds Angaben kommen, geschieht das Unfassbare…
304 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)