Coltman 11 - Erotik Western, Pete Hackett
Bücher
Pete Hackett

Coltman 11 - Erotik Western

Abenteuer waren immer dort, wohin er ritt.

Zwei Colts und eine abgesägte Schrotflinte, die er von einem alten Trapper geerbt hat, sind seine ständigen Begleiter. Berüchtigte Gunmen wollen sich mit ihm messen, um festzustellen, wer schneller zieht. Sein Name verbreitet Angst und Respekt. Ein echter Frauentyp, der genießt und schweigt.

«Ich möchte sehen», presste Andrew Price zwischen den Zähnen hervor und schob Chips für fünfzig Dollar in den Pot.
“Ich ebenfalls”, erklärte Patrick Harper, ein dunkler Typ, der Price fast wie ein Bruder glich, und auch er brachte den geforderten Einsatz.
“Was ist mit Ihnen, Baxter?”, fragte John Boyd, der kleine, rothaarige Bursche mit den flinken Augen und den tausend Sommersprossen, der die Bank hielt.
«Ich bin draußen», brummte Baxter, ein Geschäftsmann aus Santa Fe, und warf seine Karten auf den Stapel, der vor John Boyd lag. «Außerdem höre ich für heute auf», fügte Baxter hinzu. “Ich habe die Einnahmen einer ganzen Woche verspielt.”
John Boyd legte seine fünf Karten mit den Bildern nach oben auf den grünbezogenen Tisch.
142 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)