Lily-Geschichten, Viktoria Schirmbeck
Bücher
Viktoria Schirmbeck

Lily-Geschichten

Lily ist Mamas und Papas kleine Prinzessin, ein liebes, aufgeschlossenes und fröhliches, manchmal aber auch ganz schön eigenwilliges und dickköpfiges Mädchen, das seine Eltern stets auf Trab hält. Mit ihr ist es nie langweilig. Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht irgendetwas passiert: Mal schluckt die kleine Prinzessin Münzen, mal ruiniert sie ihre Geburtstagstorte, mal versteckt sie sich in einem Geschäft und lässt alle glauben, sie sei verloren gegangen, mal trotzt sie, mal lacht sie und manchmal fließen auch ein paar Tränen. Zusammen mit ihren Eltern schreitet sie mit großer Lebensfreude durch den Alltag, sammelt ihre ersten Erfahrungen und gerät dabei nicht selten in verschiedene Kuriositäten, die manchen Mamas und Papas nicht unbekannt vorkommen werden. Die 12 biografisch angelegten Lily-Geschichten sowie zahlreiche, mit viel Liebe zum Detail gefertigte Illustrationen gewähren Groß und Klein einen Einblick in das turbulente Leben einer kleinen Prinzessin und beinhalten sowohl sehr humorvolle als auch emotionale und bewegende Momente. Viel Spaß ist garantiert! — Viktoria Schirmbeck (Autorin), 1983 in Minsk (Weißrussland) geboren und aufgewachsen, ist Dolmetscherin, Übersetzerin, Lehrerin für Deutsch und Geschichte sowie Deutsch als Fremd— und Zweitsprache. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Halle in Westfalen. Nach der Geburt ihrer Tochter begann sie im Jahr 2014 Kindergedichte und kleine Erzählungen zu schreiben. Inspirieren lässt sie sich dabei von den Alltagserlebnissen mit der eigenen Tochter Lily und der Beobachtung anderer Kinder. Entstanden ist eine Sammlung amüsanter Gedichte und Kurzgeschichten aus dem alltäglichen Leben einer jungen Familie. — Volha Markaj, geboren 1982 in Minsk, ist freischaffende Künstlerin: Malerin, Zeichnerin und Illustratorin. Zusammen mit ihrem Mann und beiden Töchtern lebt und arbeitet sie in Saarbrücken. Sie stammt aus einer bekannten weißrussischen Künstlerfamilie und malt schon seit ihrer frühen Kindheit. Ihre Werke waren bereits in zahlreichen Ausstellungen zu sehen.
47 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)