Der Mann von fünfzig Jahren, Johann Wolfgang von Goethe
Kostenlos
Johann Wolfgang von Goethe

Der Mann von fünfzig Jahren

Lesen
76 Druckseiten
Die Erzählung aus Wilhelm Meisters Wanderjahre «Der Mann von funfzig Jahren» wurde 1807/08 geschrieben.

Wie zu Genüge bekannt, war Goethe auch im fortgeschrittenen Alter noch sehr an den «Weiberröcken» interessiert, und noch wenige Jahre vor seinem Tod hielt er tatsächlich um die Hand einer jungen Frau an, die ihm dann zu seiner Verwunderung verwehrt wurde. Soviel zur Eitelkeit der Großen. In der Novelle «Der Mann von fünfzig Jahren» baut Goethe um eben diese falsche Selbsteinschätzung eine Erzählung so recht im Stil des frühen 19. Jahrhunderts auf.
Ersteindruck
Ins Regal stellen

Andere Versionen

Der Mann von fünfzig Jahren, Johann Wolfgang von Goethe
Lesen
27Leser1Regal
0Ersteindrücke
2Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
Алёна Понамарёва
Алёна Понамарёваhat Zitat gemachtvor 4 Jahren
entschiedenen Vorteil bringen kann. Wir sehen ruhig zu, wie unsre Kinder emporwachsen, und es hängt von uns, von ihnen ab, ihre Verbindung zu beschleunigen.»
«Das wäre alles recht gut«, sagte die Baronin,»wenn ich dir nur nicht ein Geheimnis zu entdecken hätte, das ich selbst erst gewahr worden bin. Hilariens Herz ist nicht mehr frei; von der Seite hat dein Sohn wenig oder nich
Deutsch, bogdanovairina
bogdanovairina
Deutsch
  • 37
  • 34
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)