Bücher
Hackländer Friedrich

Eugen Stillfried

Hackländers Roman erzählt die Geschichte des Eugen Stillfried, der sich ungeachtet seines gehobenen Standes in die Tochter einer Marktfrau verliebt — was der Mutter überhaupt nicht gefällt …
891 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)