Philipp Löhle

Jaras Reise

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Jara und Frida sind die allerbesten Freundinnen und unzertrennlich. Bis Frida weg zieht. Nach Berlin. Wie soll das denn funktionieren? Gar nicht, findet Jara und beschließt kurzerhand, sich auf den Weg nach Berlin zu machen. Das kann ja nicht so weit weg sein. Früh am Morgen schnappt sie sich ihren Rucksack und steigt aus dem Fenster. Am Ende der Straße steht die Ruine, in dem der gruseligste Mann wohnt, den Jara kennt. Sie begegnet auf ihrem Weg allerdings nicht nur ihm, doch Jara gibt nicht auf! Lastwagen fahren schließlich auch bis nach Berlin. Doch als sie einen hilfsbereiten Lkw-Fahrer gefunden hat, ist die Adresse auf dem Zettel unlesbar geworden. Traurig fährt er sie nach Hause. Doch dort wartet ein Brief von Frida auf sie – mit Adresse! Und morgen fahren Lkws schließlich auch noch nach Berlin. Eine Geschichte von einem Mädchen, das nicht aufgibt, und von wahrer Freundschaft!
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
65 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)