Sagen und Legenden aus Hannover, Christine Giersberg
Bücher
Christine Giersberg

Sagen und Legenden aus Hannover

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die an dem Fluss Leine gelegene Stadt “Hannovere” um 1150. Reste von Tongefäßen, die bei Ausgrabungen unter der Aegidienkirche gefunden wurden, zeugen von einer Besiedlung aus dem 1. bis 3. Jahrhundert nach Christus. Heinrich der Löwe ließ den Ort im 12. Jahrhundert ausbauen. 1241 erhielt Hannover das Stadtprivileg. 1350 bauten die Hannoveraner eine 8 Meter hohe Steinmauer mit 34 Wachtürmen um ihre Stadt. Zu dieser Zeit erlebte die Stadt seine wirtschaftliche Blüte und trat der Hanse bei…
123 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)