Bücher
Unbekannter Autor

Die Hymnen des Sama Veda

Der Samaveda (Sanskrit, samaveda, wörtl.: «Wissen von den Gesängen») ist einer der vier Veden, der heiligen Texte des Hinduismus. Bei den Hymnen handelt es sich zu großen Teilen um eine Auswahl aus dem Rigveda, allerdings angepasst an die liturgischen Melodien des Zeremoniells. Die ältesten Teile des Samaveda werden auf ca. 1000 v. Chr. datiert. (aus wikipedia.de)
134 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012
Jahr der Veröffentlichung
2012
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)