Die Schule der Robinsons: Abenteuer-Klassiker, Jules Verne
Bücher
Jules Verne

Die Schule der Robinsons: Abenteuer-Klassiker

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.
Der Millionär William W. Kolderup ersteigert in San Francisco in einem Duell mit seinem Konkurrenten J. R. Taskinar aus Stockton für die Summe von 4.000.000 Dollar die Insel Spencer, die 862 km vor der Küste Kaliforniens liegt. Kolderup plant, seine sechzehnjährige Adoptivtochter Phina Halloney mit seinem ebenfalls bei ihm aufgewachsenen elternlosen Neffen Godfrey zu verheiraten. Bevor er eine Ehe eingeht, will Godfrey jedoch eine längere Weltreise machen und Abenteuer in der Art wie Robinson Crusoe erleben, da er bisher von der Welt eigentlich nur San Francisco kennt. Phina ist bereit, zwei Jahre auf Godfrey zu warten.Elf Tage nach der Abreise bricht ein Sturm los, in dem der Schoner zu sinken droht. Der Kapitän wirft Godfrey über Bord, um ihn zu retten. Als der Sturm abflaut und die Sonne aufgeht, kann er sich auf festes Land begeben. Kurze Zeit später landen Kannibalen mit einem Kanu auf der Insel, um dort einen dunkelhäutigen Gefangenen zu töten undzu verspeisen.
Jules Verne (1828–1905) war ein französischer Schriftsteller.
239 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)