Christina Wiesner Sonnenbaum

Seelenmensch

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Im vorliegenden Buch beschreibt Christina Wiesner Sonnenbaum mit berührender Offenheit ihren ganz persönlichen Seelenweg, in all seinen Dimensionen. Von der ersten Bewusstwerdung, dass sie durch ihre Hochsensibilität “anders ist als die anderen”, über die Lehr- und Wanderjahre mit erweiterter Wahrnehmung, ihre spirituelle Entwicklung und die Wiederentdeckung ihres ureigenen alten Seelenwissens, bis hin zum heutigen Zustand der Akzeptanz des «So bin ich – und das ist gut so”. Christina macht damit allen hochsensiblen Menschen Mut, ihren ganz eigenen Weg zu gehen und Hochsensibilität aus der lichtvollen Seelensicht zu betrachten. In “SeelenMensch” stellt sie das nötige Wissen und praktische Know-How zur Verfügung und auch einige neue Sichtweisen, die noch nicht so gängig sind im Zusammenhang mit Hochsensibilität und spiritueller Entwicklung. Ganz praktisch, ganz ohne “Guru”. Ute Schneider, Christina selber sagt über ihr Buch: «Heute bin ich davon überzeugt, dass Hochsensibilität in Wahrheit die Öffnung in die lichtvolle Ebene der Seele anzeigt. Das Phänomen der erweiterten Wahrnehmung gehört zum Rückverbindungsprozess dazu. Mein Buch baut eine Brücke in die Neue Zeit, damit diese wunderbaren hochsensiblen Seelenmenschen jetzt stabil werden und ihre Leuchtturm-Qualitäten voll entwickeln können!” Über die Autorin Christina Wiesner Sonnenbaum ist von Geburt an hochsensibel und medial begabt. Die diplomierte Schauspielerin stand 20 Jahre auf der Bühne, bis die Diagnose “Burnout” ihre Karriere beendete. Christinas Seele rief so laut, dass es kein Ausweichen mehr gab. Die lichtvollen Ebenen öffneten sich und begannen Christina zu unterrichten. Seitdem richtet sie sich ganz nach diesem Wissen aus und stellt es in Beratungen, Büchern und Selbst-Lern-Kursen zur Verfügung: feinfühlig, bodenständig und humorvoll.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
111 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)