Seewölfe – Piraten der Weltmeere 40, Roy Palmer
Bücher
Roy Palmer

Seewölfe – Piraten der Weltmeere 40

Lesen
113 Druckseiten
Unter den «Brüdern der Küste», den Piraten, ist die Galeone des Seewolfs das begehrteste Beuteobjekt. Hasards Männer müssen gegen drei Schaluppen kämpfen, daß die Fetzen fliegen. Dabei haben sie die verdammte Karibik bis obenhin satt. Der Kampf ist ein Festtag für die Haie. Und dann kommt der 14. Oktober, den keiner so schnell vergessen wird. Es beginnt damit, daß sie bei Cap Beata ein treibendes Beiboot entdecken, in dem ein Mann liegt, mehr tot als lebendig. Voller Freude, aber auch voller Besorgnis erkennt Dan O'Flynn, wen sie da aufgefischt haben. Als der Mann schließlich soweit hergestellt ist, daß er wieder sprechen kann, berichtet er von einer Katastrophe, die keiner so recht glauben will – bis sie eines besseren belehrt werden…
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)