Herbstsicht, Thomas Fieglmüller
Bücher
Thomas Fieglmüller

Herbstsicht

Lesen
Das große Thema der einfühlsam-philosophischen, kritischen Gedichtsammlung Thomas Fieglmüllers meint das Werden des Menschen in einer beziehungskranken Welt, «die Entfaltungswirksamkeit in der Spannung zwischen dem, was Entwicklung fördert zur Seele hin, oder dem, was Werden behindert, sodaß der Mensch Erdling bleibt. Wenn aber Beziehung stimmt, wird Werden werden.» Th. F.

Wo Stimmigkeit ist wird das Sein zur Leichtigkeit
Vergangenheit und Zukunft küssen sich
Ewigkeit wird geboren
ein zerbrechlicher Augenblick
28 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)