Oh, du mörderische, Herbert Knorr
Bücher
Herbert Knorr

Oh, du mörderische

Lesen
13 Druckseiten
Weihnachten in Hattingen – für IHN ist das Psycho-Stress pur und zwar alle Jahre wieder: Der Baum muss eingestielt werden und es ist keine Axt im Haus. Und SIE pellt pausenlos Kartoffeln für den obligatorischen Kartoffelsalat und nervt, dass kein Senf da sei. Denn schließlich kommen die Kinder und die Enkel und die Oma, die eigentlich schon halb verwest ist, aber immer noch nicht sterben will. Da weiß ER endlich, worauf es dieses Jahr wirklich ankommt: Eine neue, gut geschliffene Axt muss her!
Schauplatz: Hattingen

Die Kriminalinski-Reihe mit Kurzkrimis im E-Book-Format war Weihnachten unter federführender Herausgeberschaft von Wolfgang Kemmer mit einer Weihnachts-Edition fortgesetzt. Als Autoren für diese E-Book-Reihe wurden neben Wolfgang Kemmer folgende namhaften und spannenden Autorinnen und Autoren gewonnen: Sabina Naber, Jürgen Ehlers, Herbert Knorr, Thomas Kastura und Bernhard Jaumann. Vier Geschichten diese Krimispezialisten gibt es im Einzelpack (an jedem Advent eine), alle sechs Geschichten gibt es dann nur in dem Sammelband, der kurz vor Heiligabend erscheinen wird.

exlusiv im Sammelband:
Bernhard Jaumann: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt
Ein altes Ehepaar bereitet sich auf das gemeinsame Weihnachtsfest im Pflegeheim vor. Doch die besinnliche Zeit wird für die beiden wieder einmal eine Zeit der Misstöne und Unstimmigkeiten. Als er, der sein Leben lang als Pyrotechniker gearbeitet hat, immer öfter Trost bei der verwitweten Zimmernachbarin sucht, fürchtet sie, er wolle sie in die Luft sprengen …

Sabina Naber: Gretes Sieg
Grete geht stramm auf die siebzig zu, hat sich aber noch einmal verliebt. Nur kommt ihr wie schon so oft ihre Nachbarin, die Piblitz, zuvor und kapert Wilfried, das Objekt der Begierde, ausgerechnet mit zwei Karten für das Wiener Neujahrskonzert. Doch diesmal ist Grete nicht gewillt, der verhassten Erzrivalin das Feld kampflos zu überlassen …
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)