Bücher
Leo Tolstoi

Martin, der Schuhmacher

Martin, ein armer Schuster hat an Weihnachten einen Traum, in dem Gott, der Herr ihm verspricht, ihn zu besuchen. Aber stattdessen kommen arme Menschen zu ihm, die Nahrung, Kleidung, Wärme und Verständnis brauchen. Am Ende versteht Martin aber, dass der Herr seine eigene Art hat, die Menschen zu besuchen …
19 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018
Übersetzer
Jürgen Beck

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)