Die Schiffbrüchigen des »Jonathan«, Jules Verne
Jules Verne

Die Schiffbrüchigen des »Jonathan«

663 Druckseiten
An der einsamen Küste der Magellanstraße an der südlichen Spitze von Südamerika lebt in dem staatenlosen Magellanien der Anarchist Kaw-Djer. Dieses Wort aus der Sprache der südamerikanischen Eingeborenen bedeutet so viel wie: “Freund, Helfer oder Retter”. Kaw-Djer fühlt sich nicht mehr der etablierten Gesellschaft zugehörig. Er lebt gemeinsam mit dem Indianer Karroly und dessen Sohn Halg. Karroly arbeitet als Lotse zwischen den wild zerklüfteten Inseln von Feuerland. Kaw-Djer ist ein von der Zivilisation enttäuschter und an anarchistischen Maximen glaubender Idealmensch. Seine persönliche Losung lautet “Kein Gott, kein Herr!” Er lebt ein enthaltsames Leben, widmet sich dem Studium der Natur und tut Gutes unter den Eingeborenen.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)