In schwierigstem Gelände, Georg M. Oswald
Bücher
Georg M. Oswald

In schwierigstem Gelände

Die Erzählung «In schwierigstem Gelände» handelt vom Lehrer Christian, der seinen Vater besucht. Schnell geraten die beiden über politische Themen aneinander. Während sein Vater eine klar rechte Sicht auf die Welt hat, ist Christian ein Linker. Georg M. Oswald zeigt, verkörpert durch die Figuren, das Aufeinandertreffen zweier ideologisch vereinnahmter Menschen.
19 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)