Weiberherrschaft, Julian Robinson
Bücher
Julian Robinson

Weiberherrschaft

Lesen
136 Druckseiten
Julian Robinson lebt als Hermaphrodit halb Mann, halb Frau im Hause seiner strengen Mademoiselle. Mal zeigt er auf Wunsch der Herrin seine weibliche Seite, muss als Julia Frauenkleider tragen und wird an Lord Ridlington verliehen, um sich entjungfern zu lassen doch auch dessen Geschlecht birgt ein Geheimnis Seine Gouvernante diszipliniert ihn: Erst darf er als Julian den drei süßen Schwestern Agnes, Maud und Beatrice seine männliche Potenz beweisen, dann wiederum benutzt die Mademoiselle eine Kerze, um ihn massiv zu demütigen. Julia(n) ist hin— und hergerissen innerhalb seiner Doppelgeschlechtlichkeit. Er liebt es, Mädchenkleider zu tragen, genießt aber auch die maskuline Seite seiner Sexualität! Und für seine Herrin steht fest: Ich bin entschlossen, deine ursprünglich so aggressive Männlichkeit dadurch zu bekämpfen und zu zähmen, dass ich das Zarte deines Wesens zur Entwicklung bringe. Du wirst immer unter der Herrschaft des Weibes sein!
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)